Wandelnde Waffen durch Bewusstsein



Verwandte Themen :
Intention der Seite
Intention meiner Textorgien
Film : Das Rätsel des Bewusstseins
Stellungnahme zur Krankheit namens Psychose
Vernichtung der Psychose und Psychiatrie
Wege aus der Spirale aus Angst und Selbstzweifeln bei einer Psychose!
EXTERN - Psychose-Online.net : URSACHE VON PSYCHOSEN
Weisheit aus verschiedenen Kulturen und Religionen

Folgendes habe ich in einer Facebook-Gruppe gepostet :

"Wissen Sie, was ich glaube? Dass wir in eine Welt hineingeboren werden, in der sich niemand die Zeit nimmt, der zu werden, der er ist – und all diese Menschen, die nicht sie selbst sind, verletzen die wenigen Menschen, die sich diese Zeit nehmen."

Sean Penn

Ich poste das deswegen, weil es immer wieder vorkommt, dass ich mir teils stunden- oder tagelang Zeit nehme für bestimmte Threads in Gruppen und Foren, und irgendwann - zu irgendeinem sehr, sehr späten Zeitpunkt oft meint irgendein Admin oder Mod die Arbeit von Stunden oder gar Tagen ohne Vorwarnung einfach so über den Jordan jagen zu müssen, allein deswegen schon, weil meine Meinung nicht in ihr Weltbild passt offensichtlich! Aber für einige andere hier im Forum können diese Beiträge durchaus sehr wertvoll sein wie man an den Likes sieht! Freue mich stets über jeden Like, oder gar Herz! Wer glaubt, wir könnten die derzeitigen Eliten allein durch Infoaustausch über ihre Machenschaften verjagen, der irrt gewaltig! Unsere einzige, wirkliche Chance, sie schnellstmöglich loszuwerden, ist es, sein Bewusstsein so schnell wie möglich auf Vordermann zu bringen! Das bedeutet mitnichten, irgendwelche Schwingungsfrequenzen durch Meditation zu erreichen, sondern sich Wissen, nein viel eher Weisheit, anzueignen! Das bedeutet vor allem : sich über bestimmte Dinge "bewusst" zu werden = sich absolut im Klaren darüber sein ohne jeglichen Zweifel! Unser gesamtes heutiges Wissen beispielsweise ist beinahe komplett nutzlos bis auf die Quantenphysik! Das was vor 50 Jahren noch als gesichert galt, ist heute völlig überholt! Genauso sieht es aus bei unserem heutigen Wissensstand! Schon in 50 Jahren - spätestens - wird man uns auslachen wie blöd wir doch waren - wie die Neandertaler beinahe! Warum beispielsweise überrascht dieses Schwarze Loch die heutigen Astronomen, mich aber kein Stück?

Bislang fernstes und ältestes Schwarzes Loch überrascht Astronomen

Wer glaubt, ich gebrauche Facebook als Werbeplattform um eine geldgenerierende Seite zu promoten, der irrt gewaltig! Doch jeder Einzelne, der langsam zu begreifen beginnt, welches unglaubliche Netz an Lügen und Irrlehren dazu geführt hat, dass die heutige Menschheit so geistig umnachtet ist, wie noch nie zuvor, ist die komplette Webseite SAMT Investitionen wert! Da stecken jetzt schon über zwei Jahre Arbeit drin (Nur die Webseite, nicht das Sammeln der Informationen mit eingerechnet!)! Für Geld allein Lebenszeit opfern? Nein! Doch jeder einzelne bewusste Mensch ist allein durch seine bloße Existenz schon eine wandelnde Waffe gegen das System - er ist schlicht nicht mehr manipulierbar - die ständige Angstmasche vor allem möglichen - und nächste Woche findet man was neues, was einen krank und unglücklich macht! "Rauchen ist tödlich!" - Hallo?! Wir müssen ALLE sterben? "Das Leben ist tödlich!" sage ich da nur!
Ein Bekannter hat Lungenkrebs diagnostiziert bekommen, jünger als ich! Er raucht weiter, macht mit uns kleines Sittin letztens! Ohne schlechte Laune! Ist so wie immer!
Ich sag zu ihm : "Top! Dem Tod ins Angesicht schauen, und dann derart ruhig und gelassen zu bleiben! Ich weiss nicht, ob ich das schaffen würde! Sowas beeindruckt mich!"
Er : "Was soll ich auch machen? Anfangen zu heulen?"

Die meisten von euch heulen schon quasi im vorraus, dass es vielleicht passieren könnte xD Und morgen schon kommt euch der Laster holen xD

Bewusstsein entwickeln bedeutet im ersten Schritt vor allem : Sich endlich wieder bewusst zu werden, dass wir alle sterben werden! Schon in 100 Jahren wird es keinen einzigen von uns hier mehr auf der Erde geben!
Egal was danach kommt! Das ist absolut zweitrangig! Fakt ist : Wir sind restlos weg! Wollt ihr bis dahin im Staub kriechen aus Angst vor allem möglichen?



Ein bewusster Mensch dagegen :
So jemand wird damit beginnen es mir in irgendeiner Weise gleichzutun und sich zu widersetzen beginnen gegen die ständige Angstmasche - der Hauptschwachpunkt der Massen! Auf seine ganz eigene Art und Weise wird er loslegen zu tun was er kann! Wo zum Geier ist mein Posting mit dem besonderen Mondereignis geblieben? Das haben hier mehrere geliked und auch ein Herz wurde vergeben! Ein einzelner Mod oder Admin meint vielleicht, das gehört hier nicht her oder es passt ihm einfach nicht, deswegen ignoriert er meinen persönlichen Aufwand und, dass das mehrere Leute hier anscheinend doch ganz angebracht finden, denn sonst hätten sie es ja nicht geliked! Und ihr wollt es jemals besser machen als die heutigen Eliten? Ich glaub bald, ich wetze schonmal die Messer für die nächste Generation von Eliten! Denn, wie heisst es doch so schön? "Die Revolution frisst ihre Kinder!"
Warum überrascht mich dieses schwarze Loch kein Stück, aber die Wissenschafler von heute kratzen sich am Kopf...
Bin ich superschlau, oder ist es doch eher so, dass sie superdoof sind? xD

Jetzt überlegen sie nur wegen diesem einen schwarzen Loch, welche Theorien da wieder überdacht und zurechtgebogen werden müssen - und am Ende war es dann doch komplett für die Katz xD Ja - manche Aspekte dieser Welt sind doch recht lustig...

Bislang fernstes und ältestes Schwarzes Loch überrascht Astronomen


Folgendes kosmische Spektakel findet am 31. Januar 2018 statt :

Spiegel Online : Die totale "Super-Blau-Blutmondfinsternis"

Grad am Tanzen vor Freude - denn :

Das riecht nach einer baldigen Zeitenwende!

... denn es gibt keine Zufälle! Einstein sagte u.a. : "Gott würfelt nicht!" und "Das, wobei unsere Berechnungen versagen, nennen wir Zufall." Ist schon seltsam, dass unser "größter Wissenschaftler aller Zeiten" Gott niemals leugnete, ein heutiger Stephen Hawking seltsamerweise aber schon.....

Übrigens : Das bedeutet nicht etwa, dass da irgendwas von jetzt auf gleich geschieht - sondern da wird ein längerer Prozess eingeleitet wie bereits 2012 ...Es sind inzwischen derart enorm viele Menschen, die sich wieder mit den alten Urlehren der Menschheit beschäftigen, man glaubt es kaum....

Widerstand gegen wirre Idiotie