Zufällige Weisheiten aus verschiedenen Kulturen und Religionen



Weisheit #249 von ingesamt 361


Die Bibel - Über das Wesen und den Kern
(wahrer, echter und somit ewig beständiger)
Liebe -
besser bekannt wohl als das Hohelied der Liebe


aus :


(1. Korinther 13)



"... Die Liebe ist langmütig, die Liebe ist gütig. Sie ereifert sich nicht, sie prahlt nicht, sie bläht sich nicht auf. Sie handelt nicht ungehörig, sucht nicht ihren Vorteil, lässt sich nicht zum Zorn reizen, trägt das Böse nicht nach.
Sie freut sich nicht über das Unrecht, sondern freut sich an der Wahrheit. Sie erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf.
..."

Zusammenfassend könnte man den Menschen unserer Zeit daher beinahe komplett fehlende Liebe attestieren - denn :

Falls jemand es Tatsache schafft, einen ehemals (angeblich) geliebten Menschen auf Dauer komplett aufzugeben - wegen was auch immer -,
so war dort niemals echte Liebe im Spiel, sondern mit ziemlicher Sicherheit nichts als enttäuschte Erwartungshaltung.
Eine Begleiterscheinung unseres schon völlig skurril entarteten, ja inzwischen sogar schon komplett skrupellos und endlos pervers gewordenen Zeitalters ist das. Liebe sucht man vergebens meistens. Liebe findet man nur noch ganz, ganz selten - und wenn man dann ausnahmsweise doch mal fündig wird, dann meistens leider nur noch bei älteren Semestern
(Kriegsgeneration des Zweiten Weltkriegs, die letzte Generation Menschen, die auf Gedeih und Verderb zusammenhält ...
...Ausnahmen bestätigen die Regel natürlich...


... Warum das offensichtlich so ist, hat viele Ursachen ...

Da wo so viele sich in einer Liebesbeziehung wähnen, sehe ich beinahe nichts als sexuelle Abhängigkeitverstrickungen voller Eifersucht mit den üblichen ständigen,
ja alltäglichen Machtkämpfen um die Oberhand.
Sowas will ich nie wieder haben - ist mir meine Zeit für zu schade.
Wirklich.
Wahre Liebe stirbt niemals, es gibt allerhöchstens Pausen des Akzeptierens!
Am Ende siegt aber stets wieder das Verzeihen.
Wer das nicht aus eigener Erfahrung kennt, hat sie bisher leider niemals kennenlernen dürfen!


...Dancing, Dancing, Dancing, Dancing, Dancing - Music is the answer to your problems!... (Deborah de Luca-DJ-Set)

BEDEUTUNG DER MUSIK UND ANDERE GEHEIMNISSE









Die Bibel - Über das Wesen (wahrer) Liebe - besser bekannt als das Hohelied der Liebe (1. Korinther 13)


NÄCHSTE ZUFÄLLIGE WEISHEIT



NÄCHSTE WEISHEIT

VORHERIGE WEISHEIT

ERSTE WEISHEIT

LETZTE WEISHEIT



Verwandte Themen :
"Die Erde spricht !!!" - Ein Gedicht von Hilde Philipp
Ein traumhafter Orkan
Widerstand gegen wirre Idiotie
Depressionen und Grübeln sind ganz natürlich
Warum Tanzen so wichtig ist
Intention meiner Textorgien

Warum ist eine zufällige Weisheit so interessant?

Dazu eine Buchempfehlung :

"Das Phänomen des Zufalls" von Trutz Hardo.

"Die Erde spricht !!!" - Ein Gedicht von Hilde Philipp